Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Ausgabe 01/2019 vom 12. Januar 2019

Liebe Leser,

noch ist es zu früh für eine Entwarnung. Allerdings scheint sich der DAX zu Beginn des Jahres 2019 mehr als nur stabilisiert zu haben, nachdem das Börsenjahr 2018 noch mit einem satten Kursminus von rund 18 Prozent beendet wurde.

Auch in den USA hat sich die Stimmung an den Börsen gebessert. Der Dezember-Arbeitsmarktbericht hat für reichlich Optimismus gesorgt. Außerdem dürfte die Notenbank Fed ihr Tempo in Sache Leitzinserhöhungen in Zukunft drosseln.

Und natürlich wird an den Märkten auf eine Lösung im Handelsstreit zwischen China und den USA gehofft. Hoffen wir, dass eine solche irgendwann tatsächlich erreicht wird.

In unserem Wochenrückblick erfahren Sie, was sonst noch an der Börse los war.

Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen

Ihre marktEINBLICKE Redaktion

Bayer und die neue Gewinnchance
Zur Freude von Bayer konnte Monsanto zuletzt mit einigen positiven Nachrichten aufwarten. Außerdem haben sich die Leverkusener ambitionierte mittelfristige Ziele gesetzt. Auf diese Weise haben sie einiges von dem zuvor verlorenen Anlegervertrauen zurückgewonnen. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Bayer-Aktie derzeit kaufenswert.

MEHR

Richemont überzeugt in den besonders wichtigen Bereichen
Richemont profitierte zuletzt vor allem von Übernahmen. Dafür verlor der Konzern beim organischen Wachstum zum Jahresende 2018 an Schwung. Besonders wichtig war jedoch der Umstand, dass der Schweizer Luxusgüterkonzern auf dem wichtigen chinesischen Markt überzeugen konnte.

MEHR
Tesla: Die wahre Prüfung steht bevor
Tesla konnte 2018 einige wichtige Meilensteine erreichen. Allerdings wird es nicht einfacher, wenn der kalifornische Elektrowagenbauer nun vom Jäger selbst zum Gejagten wird. MEHR

Nordex-Aktie: Ist es endlich so weit?
Wenn man sich die jüngste Kursperformance der Nordex-Aktie und die vielen neuen Aufträge für den Hamburger Windturbinenhersteller anschaut, fragt man sich unweigerlich, was das ganze Gerede von einer schwierigen Phase für das SDAX- und TecDAX-Unternehmen überhaupt soll. MEHR

Dr. Knüppel "Selbst kleinste Risiken werden verteufelt"
Der Deutsche Derivate Verband (DDV) ist die Branchenvertretung der 16 führenden Emittenten derivativer Wertpapiere in Deutschland. Er wurde am 14. Februar 2008 gegründet und hat Geschäftsstellen in Frankfurt a. M. und Berlin. marktEINBLICKE sprach mit Dr. Hartmut Knüppel, Geschäftsführender Vorstand des DDV. MEHR

BASF tut alles, um nicht abgehängt zu werden
Der Chemiekonzern BASF bewegt sich derzeit in einem schwierigen Marktumfeld. Trotzdem vergessen die Ludwigshafener nicht, passende Maßnahmen zu ergreifen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Die Frage bleibt nur, ob es die richtigen Maßnahmen sind. MEHR

marktEINBLICKE - als Einzelheft oder im Abo

thyssenkrupp, Otis, Kone, Schindler & Co: Mit Aufzügen und Rolltreppen ganz nach oben
Immer mehr Menschen zieht es in die Metropolen. Zudem gibt es immer mehr Singles. Wohnraum wird knapper. Also wird in die Höhe gebaut. Da der Mensch leider nicht das Fliegen beherrscht, müssen Stadtbewohner auf eine andere Weise in luftige Höhen befördert werden. Diese Aufgabe übernehmen Hersteller von Aufzügen und Rolltreppen. MEHR

Der große Börsenausblick: Was geht da (noch) 2019?
Das furchtbare Börsenjahr 2018 ist Geschichte. Wir geben in unserem großen Börsenausblick marktEINBLICKE zu den Faktoren, die das Anlegerjahr 2019 mitbeherrschen sollten. Dazu haben wir uns kompetente Verstärkung ins Haus geholt und verschiedene Börsen-Experten gebeten einen Ausblick zu wagen. MEHR

Daimler: Tempoverschärfung trotz widriger Umstände
Genauso wie der Gesamtmarkt hat auch die Daimler-Aktie zu Beginn des Jahrs 2019 die Wende eingeleitet. Dabei bleibt das Papier trotz des Gegenwinds, der den Automobilherstellern von allen Seiten entgegenweht, einen Blick wert. MEHR

Barrick Gold: 2019 startet mit einer Übernahme
Bereits im September letzten Jahres kündigte das weltweit größte Goldabbauunternehmen Barrick Gold die Übernahme vom Rivalen Randgold Resources Ltd. an. Letzte Woche wurde der Zusammenschluss perfektioniert um gestärkt ins neue Jahr zu starten. MEHR

Folgen Sie uns auf diesen Social-Media-Kanälen und bleiben Sie am Ball!


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Bildquellen: CASMOS Media, Bayer, Richemont, Tesla, Nordex, Daimler   

marktEINBLICKE erreichen Sie unter redaktion@markteinblicke.de

markteinblicke.de ist ein Angebot von

CASMOS Media GmbH
Monreposstr. 55
71634 Ludwigsburg
Deutschland

http://casmos-media.de
info@casmos-media.de
Fon: 0049-(0)7141- 64 24 122


Geschäftsführer: Christoph A. Scherbaum und Marc O. Schmidt
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart, HRB 738284
Ust.Ident.Nr.: DE278188484


Hinweise zum Datenschutz: markteinblicke.de/datenschutz